Lixfeld Referenz-Projekte

Auf dieser Seite wollen wir Ihnen gerne zeigen, welche Projekte wir bereits bei unseren Kunden realisieren konnten. Neben unserem eigenen Projektmanagement unterstützen wir die Firma Cloos bei der Montage und Inbetriebnahme verschiedener Projekte und übernehmen den gesamten Service und RetroFit Bereich. Im ersten Video wollen wir Ihnen gerne zeigen, wo die später zusehenden Roboter entwickelt und hergestellt werden.

"Unvergleichbare Haltbarkeit"

GELSENKIRCHEN – Qualität und Langlebigkeit – dadurch zeichnen sich die Krafttrainings-, Fitness-, Medical- und Performancegeräte der gym80 International GmbH aus. Dabei vertraut der Top-Hersteller seit mehr als 20 Jahren auf die Schweißroboter-Systeme der Carl Cloos Schweißtechnik GmbH. Produziert wird mitten im Ruhrpott: in Gelsenkirchen! Dort nutzt das Traditionsunternehmen mittlerweile acht QIROX-Roboteranlagen.

Schleifroboter für Batteriehauben

Bei der Fertigung von Batteriehauben für Flurförderfahrzeuge setzt die Kohl & Sohn GmbH auf Automatisierungslösungen von CLOOS. Nach dem automatisierten Schweißprozess werden die Bauteile auf einer 2-Stationen-Anlage grob- und feingeschliffen. Durch den Umstieg auf das automatisierte Schleifen profitiert Kohl & Sohn insbesondere von der zuverlässigen und reproduzierbaren Qualität. Der Roboter ist mit einem Werkzeugwechselsystem für maximale Flexibilität ausgestattet. So können je nach Anwendungsfall verschiedene Schleifapplikationen eingesetzt werden. Die Schleifmedien werden in einer Wechselstation schnell, einfach und automatisch ausgetauscht. Das CLOOS Grind Control Interface GCI 1.0 ermöglicht die einfache und intuitive Steuerung von Anpresskraft, Drehzahl und Vorschub sowie umfangreiche Diagnosemöglichkeiten.

Lenker für Puky Kinderfahrzeuge

Seit jeher steht Puky für “einzigartige Sicherheit” bei Kinderfahrzeugen. Beim Schweißen vertraut das Unternehmen schon seit Jahrzehnten auf die Technologien aus dem Hause CLOOS. Kürzlich hat Puky zwei neue Kompaktzellen QR-CC-6 von CLOOS in Betrieb genommen. Auf dieser Anlage schweißen die QIROX-Roboter Lenker für die Kinderfahrräder. Der Einsatz der beiden neuen Kompaktzellen gewährleistet eine hohe Prozesssicherheit und eine exzellente Produktqualität.

Rahmen für Puky Kinderfahrzeuge

Neben den Lenkern werden auch die Rahmen für Puky Kinderfahrzeuge auf Cloos Roboteranlagen gefertigt.

Offline-Programmierung mit RoboPlan-Software

Die Schaltanlagen von Driescher-Wegberg sind modular aufgebaut und können individuell zusammengestellt werden. Driescher-Wegberg geht dabei flexibel auf spezielle Kundenwünsche ein. Aufgrund der großen Produktvielfalt werden meist kleine Losgrößen gefertigt. Deshalb nutzt das Unternehmen die Offline-Programmier-Software RoboPlan von CLOOS. Während in der Anlage die Produktion läuft, kann gleichzeitig in RoboPlan ein neues Programm erstellt werden. Hier werden an 3D-Modellen Schweiß-, Such-, Verfahrwege und Werkzeuge festgelegt, zu denen dann die Schweißparameter und weitere für den Ablauf des Programmes erforderliche Funktionen definiert werden. Durch den Einsatz der Roboteranlage mit der CLOOS-RoboPlan-Software zur Offline-Programmierung konnte Driescher-Wegberg die Schweißqualität nochmals erhöhen und gleichzeitig die Fertigungszeit deutlich reduzieren.