Übersicht der aktuellen Seite:

Seitenname -> Datenbank

Inhaltsverzeichnis

Volltextsuche

Sie befinden sich hier: Produkte / Hypertherm Plasmaschneidgeräte / Plasma Maschinenbetrieb / Water Injection

Water Injection

HPR800XD

Die HPR800XD erweitert die Vielseitigkeit von HyPerformance Plasma, um den größtmöglichen Bereich und die besten, auf dem Markt verfügbaren Schneidleistungen bei legiertem Stahl und Aluminium mit extremen Materialstärken zu gewährleisten.

Von Hypertherm wird in mehr als vier Jahrzehnten mehr als 75 patentierte Plasmatechnologien entwickelt, die für eine außergewöhnliche Betriebseigenschaften sorgen, auf die sich die Kunden verlassen können. Von den vielen Tausend weltweit verkauften HyPerformance-Plasmasystemen hat sich die HPR-Produktfamilie als optimales Plasmasystem für Kunden bewährt, die eine äußerst beständige Schnittqualität, höchste Produktivität, extrem geringe Betriebskosten und unübertroffene Zuverlässigkeit fordern.


Hauptvorteile


Schneidleistung bei dickem legierten Stahl und bei Aluminium
Die zum Patent angemeldete PowerPierce™-Technologie ermöglicht ein Lochstechen bis zu 75 mm und einen Grobschnitt von bis zu 160 mm bei legiertem Stahl und Aluminium, um den höchsten Schneidanforderungen gerecht zu werden.

Großer Bereich und erweiterte Vielseitigkeit
Die HPR800XD, die auf der HPR400XD aufbaut, verwendet alle HyPerformance-Plasmaprozesse von 30 bis 400 A für das Markieren, Fasen und Schneiden von unlegiertem Stahl, legiertem Stahl und Aluminium. Diese Vielseitigkeit wird bis zu 800 A für dicken legierten Stahl und für Aluminium erweitert.

Optimale Produktivität und verbesserte Wirtschaftlichkeit
Die patentierten Technologien LongLife® und HyDefinition® bieten über einen längeren Zeitraum eine beständigere Schnittqualität. HyPerformance Plasma vereint diese Beständigkeit und promptes Umschalten für optimale Produktivität und verbesserte Wirtschaftlichkeit.

Unvergleichliche Zuverlässigkeit
Umfangreiche Tests sowie mehr als vier Jahrzehnte Erfahrung garantieren Hypertherm-Qualität, auf die Sie sich verlassen können.

Spezifikationen


Leistung
Capacity Mild Steel Virtually dross free Production (pierce)
Severence (edge starts)
38 mm (1-1/2")
50 mm (2")
80 mm (3,2")
Stainless Steel Production (pierce)
Severence (edge starts)
75 mm (3")
160 mm (6-1/4")
Aluminium Production (pierce)
Severence (edge starts)
75 mm (3")
160 mm (6-1/4")
Speed* (Mild steel) Book specification at highest output current 25 mm (1")
2159 mm/m (85 ipm)
Cut angle ISO 9013 range** 2-5
Weldability   Ready to weld
Process gases
by material
(Plasma/shield)
Mild Steel


Stainless Steel



Aluminum
02/Air, 02/02
Ar/Air

H35/N2, N2/N2, H35-N2/N2, F5/N2
Ar/Air, Ar//N2

H35/N2, Air/Air,
H35-N2/N2
Ar/Air, Ar//N2
Process amps
(Cutting)
Not all processes available
for all materials
30-800

* Note: Take care in comparison: competitors often show maximum cutting speeds rather than speeds that deliver the best cuts, as shown above. Cut speeds listed above deliver best cut quality, but cut speeds can be up to 50% faster.

** ISO 9013 is a standard that defines cut quality of thermally cut parts. The lower the range (range 1 is the lowest), the smaller the angle on the cut face. Cut angle in range 4 is better than in range 5.



Wichtig:
Die HT-4001 wird gegen Ende des Jahres durch die HPR 800XD abgelöst. Selbstverständlich können Sie bei uns auch weiterhin Ersatzteile für ihre HT-4001-Anlage beziehen.

HT4001

Die HT4001-Wasserinjektion-Anlage verfügt über eine herausragende Schnittqualität, hohe Produktivität, verlängerte Verschleißteil-Standzeit und ist flexibel erweiterbar. Es ist eine kraftvolle, flexible Anlage, die für Produktionseinsätze im großen Umfang konstruiert wurde, bei denen Zuverlässigkeit unerlässlich ist.

 

Spezifikationen


Leistung
unlegierter Stahl keine Bartbildung
Produktion (Lochstechen)
Trennen (Kantenstarts)
32 mm (1-1/4")
32 mm (1-1⁄4")
75 mm (3")
 legierter Stahl Produktion (Lochstechen)
Trennen (Kantenstarts)
32 mm (1-1⁄4")
75 mm (3")
Aluminium Produktion (Lochstechen)
Trennen (Kantenstarts)
32 mm (1-1⁄4")
75 mm (3")
Geschwindigkeit*
(unlegierter Stahl)
Optimale Qualität 12 mm (1/2")
2540 mm/m (100 ipm)
Schnittwinkel ISO 9013 Bereich** 5
Vorbereitung erforderlich   Bereit zun schweißen
Prozess Gase nach
Material
(Plasma/Sekundär)
unlegierter Stahl

legierter Stahl

Aluminum
O2/H20

N2/H20

N2/H20
Prozess-Stromstärke Nicht alle Verfahren stehen für sämtliche Materialien zur Verfügung 260-760
Fassenschnitte (alle)

*Anmerkung: Beim Vergleich ist folgendes zu beachten: Der Wettbewerb gibt oft die maximalen Schneidgeschwindigkeiten statt der Geschwindigkeiten, die die besten Schnitte liefern, an, wie oben gezeigt. Die oben aufgeführten Schneidgeschwindigkeiten liefern die beste Schnittqualität, diese können jedoch bis zu 50 % höher sein.

**ISO 9013 ist eine Norm, die die Schnittqualität von thermisch geschnittenen Teilen definiert. Je niedriger der Bereich (Bereich 1 ist am niedrigsten), desto kleiner ist der Winkel an der Schnittoberfläche. Der Schnittwinkel im Bereich 4 ist besser als derjenige im Bereich 5.

Zusatzinformationen

Kontakt

Kontaktieren Sie uns!
mehr dazu